Über mich

Geboren: 1968
Größe: 160
Augen: grün-braun
Haare: braun
Wohnt in: Hamburg, Berlin
Unterkunft: Wien
Führerschein: PKW
Dialekte: wienerisch
Sprachen: Englisch, Russisch
Sport: Judo, Skilaufen
Gesang: Musical

Anja Topf, in Wien geboren, hatte bereits ihre ersten Engagements mit 17 Jahren am K.u.K. Theater und  Wiener Raimundtheater. Nach dem Abitur und ihrer Ausbildung bei u.a. Sam Cayne, Susi Nicoletti, Götz Kaufmann und Marianne Mendt engagierte sie Karl Paryla an das Ernst Deutsch Theater nach Hamburg.  Unzählige Auftritte im EDT, Komödie Winterhuder Fährhaus, Münchner Volkstheater und Theater am Kudamm  waren die Folge. Für die „Katharina“ in der „Widerspenstigen Zähmung“ und für die „Piperkarcka“ in „Die Ratten“ wurden sie für den Boy-Gobert-Preis nominiert, für ihre „Lachmarie“ in „Was Ihr Wollt“ erhielt sie in Bad Hersfeld den Zuschauerpreis. Diverse TV-Rollen folgten, vier Jahre gehörte sie dem Hauptcast der Krankenhausserie „Alphateam“ an.  Mit ihrer prägnanten Stimme wirkt sie regelmäßig bei Hörspielen, Hörbüchern und Synchronisationen mit. Zuletzt stand sie mit Burghart Klaußner im St.Paulitheater auf der Bühne (Regie: Wilfried Minks) und spielte unter der Regie von Nino Haratischwili und Nina Pichler (Lichthof, Monsuntheater).